Chakra Platten

Teslas Chakra-Platten und Disks basieren auf dem gleichen Prinzip wie die Purpur Platten. Aufgrund ihrer farblichen Entsprechung zu den 7 Energiezentren, können sie für Chakra-Arbeiten hilfreich sein. Ihre Anwendung kann auch eine Farbtherapie optimal unterstützen. Die Teslaplatten sind einzeln in den Farben Rot, Orange, Goldgelb, Grün, Hellblau, Indigo und Purpur oder als Set erhältlich.

13 Antworten auf Chakra Platten

  1. edith graf sagt:

    Habe mir die Goldene Teslaplatte in 21×21 cm gekauft. Eine wunderschöne Energie! Harmonisierend und energetisch herrlich bereichernd. Hat jemand Erfahrung, muss man die Platte aus der transparenten Hülle herausnehmen oder kann man sie drin lassen?

    • Plateia sagt:

      Man kann die Platten in der Hülle lassen, da die kosmische Energie gem. Nikola Tesla das gesamte Universum durchflutet und somit alle Materie durchdringt (also auch die transparente Schutz-Hülle der Teslaplatte).

    • IngoL17 sagt:

      Die transparente Hülle ist praktisch, weil die Teslaplatte besser geschützt ist, speziell auch wenn man sie unter die Matratze legt. Mein Tensor zeigte mir, dass die Platte mit Hülle genauso wirksam ist wie ohne.

  2. THOMAS H, BERLIN sagt:

    HABE BEREITS GUTE ERFAHRUNG MIT DER GOLDENEN TESLA PLATTE M.F.G. THOMAS H.

  3. S. Eggler, Rothenbrunnen sagt:

    Ich schreibe hier meine Erfahrung, weil mir die goldgelbe Tesla Platte sehr geholfen hat: Ich hatte eine schlaflose Nacht, Magenkrämpfe. Ich weiss, dass es psychisch bedingt ist. Aber was soll ich machen? – Viele Gedanken und Sorgen plagen mich vor dem Einschlafen – und ich kann die Gedanken nicht abstellen. Dann habe ich mich erinnert, an die goldgelbe Teslaplatte, die ich letztes Jahr beim Rosen Herz Verlag gekauft hatte. Ich legte mir die Energieplatte auf den Solarplexus. Es ging kaum 5 Minuten und mein Magen und mein ganzes Wesen beruhigte sich! Kurz darauf schlief ich ein! Einfach wunderbar!

  4. *** RENATE K *** sagt:

    Ist es in Ordnung, wenn man mehrere von den Tesla Chakra Platten auf einmal trägt oder überschneiden sich die Felder ungünstig?

  5. Sephora 54 sagt:

    Mir leistet die „goldfarbene“ Teslaplatte auf dem Solarplexus immer wieder wertvolle Dienste! – In letzter Zeit stelle ich immer wieder fest, dass gewisse Menschen vermehrt zu massiven, destruktiven Gefühls-/Wutausbrüchen neigen. Es scheint dann, als hätten ihre gute Kinderstube gänzlich vergessen und entbehren jeglicher Anständigkeit im Umgang mit den Mitmenschen. Deshalb trage ich oft eine goldene Teslaplatte auf dem Solarplexus. Sie schützt mich und wandelt Energie-Attacken hervorragend um! Was die Damen und Herren Attacken-Spezialisten aber nicht wissen, dass das meiste der produzierten negativen Energie in ihrer Aura selber hängen bleibt…

  6. nisi53 sagt:

    Da ich grosse Probleme mit meinem Rücken hatte, wurde mir die Tesla Platte von meniem Arzt empfohlen. Es hat mir sehr geholfen, so dass ich noch viele verschenkt habe.

  7. Irene S. sagt:

    Ich habe einen Jungen erlebt, der immer sehr stark in der Sprache ist und nur schwer in die Stille findet. Interessant: Er hat sich intuitiv die Platte für sein Thema gewählt: türkis. Mit dieser Platte hat er nun auch Zugang zur Stille gefunden. Diese Platte ist für die Harmonisierung des Kehlchakras zuständig, dort geht es vereinfacht gesagt um Kommunikation und Sprache.

  8. Michael sagt:

    Vor einigen Wochen bestellte ich die Original Tesla Purpur Platte in der Schweiz und die Wirkung hat wirklich angenehm überrascht! Viel zu vielfältig, um alles in Einzelheiten zu beschreiben. Zuerst war ich skeptisch… aber sehr schnell ereigneten sich viele Dinge… Kurz gesagt: Ich lebe viel bewusster und damit mit weniger Widerständen, die eh zu Blockaden führen.

  9. Andromeda sagt:

    Ich habe sehr gute Erfahrungen gemacht mit der Indigo Teslaplatte bei meiner Tochter. Sie hatte in der Schule enorme Konzentrations-Schwierigkeiten. Ich hatte mich anstelle von Purpur für Indigo entschieden, da ja Indigo dem 3. Auge bzw. Stirnchakra entspricht. So steht es für Klarheit und Bewusstwerdung. Meine Tochter trägt nun jeweils die Teslplatte in der Hosentasche. Ihre schulischen Leistungen haben sich seit dem Einsatz der Indigo-Platte stark verbessert. Ich bin begeistert von der Wirkung der Teslaplatte. Ich hoffe, dass mein Beitrag hier auch jemand anderem von Nutzen sein kann.

  10. Antje M.F. sagt:

    Ein guter Tipp zum Ausprobieren: Man lege die Teslaplatten in den entsprechenden Chakrafarben auf die Energiezentren (Chakras). Dies macht man am besten, indem man sich in liegender Positon (Sofa, Bett, Massageliege…) befindet. Es beginnt nun ein herrlicher Ausgleich der Energien, ein angenehmes Kribbeln, das einem mit Wohlgefühl und Kraft auflädt und eine wunderbare energetische Balance herstellt. Der Chakra-Ausgleich mit den Teslaplatten dauert in der Regel etwa 20 Minuten.

    Soweit meine Erfahrung, die ich hier gerne weitergeben möchte, an jene, die auf der Suche nach mehr Vitalität und Ausgeglichenheit sind.

Schreibe einen Kommentar zu IngoL17 Antworten abbrechen